Skip to main content
10. 09. 2019

Auf an die Ostsee – Science City startet bei den ROSTOCK SEAWOLVES in die neue Saison

Am 22. September 2019 um 16.00 Uhr fällt der langerwartete Startschuss der neuen ProA-Saison. Dann gastiert Science City Jena zum Auftakt der BARMER 2. Basketball-Bundesliga bei den SEAWOLVES in der Rostocker Stadthalle.

Während sich das neu formierte Team der Saalestädter derzeit in der finalen Phase der Saisonvorbereitung befindet, am kommenden Wochenende das letzte Testspiel beim BBL-Club der HAKRO Merlins Crailsheim absolviert, wartet zu Beginn des Zweitliga-Spieljahres beim Playoff-Viertelfinalisten an der Ostsee gleich ein echter Prüfstein auf die Mannschaft von Trainer Frank Menz.

 

Trotz der verhältnismäßig langen Anfahrt möchte Science City Jena allen reisewilligen Fans die Möglichkeit geben, zum Saisonauftakt am vorletzten September-Wochenende in der Hansestadt dabei zu sein. Dementsprechend können alle Fans der Ostthüringer im Vorfeld ihre Kartenwünsche per Email hinterlegen.

Die Tickets für den Gästeblock der Stadthalle werden anschließend aus Rostock an die Geschäftsstelle von Science City Jena (Keßlerstraße 28, 07745 Jena-Burgau) geschickt, wo sie bezahlt und abgeholt werden. Verbindliche Ticketbestellungen sind per Mail an auswaerts@baskets-jena.de bis zum 13. September 2019 zu folgenden Preisen: Vollzahler für 14 Euro sowie ermäßigt für 10 Euro möglich.