Skip to main content
11. 09. 2018

Gemeinsam zum BBL-Saisonauftakt bei Vizemeister ALBA Berlin

Am 29. September 2018 um 18.00 Uhr ist es endlich soweit. Dann gastiert Science City Jena zum Saisonauftakt der easyCredit BBL beim amtierenden Vizemeister ALBA Berlin in der Mercedes-Benz-Arena. Es hätte wohl sicher auch einfachere Gegner zum Start in die Spielzeit 2018/2019 geben können. Dennoch birgt das Duell beim aktuellen Vize an der Spree einen ganz besonderen Reiz. Inmitten von 14.500 begeisterter Basketball-Fans das eigene Team zu unterstützen und im besten Fall gewinnen zu sehen sollte definitiv auf jeder Bucket List einen exklusiven Platz genießen.

Auch zum Start der anstehenden Basketball-Spielzeit bekommen alle Fans von Science City Jena die Möglichkeit, ihre Mannschaft im Duell bei den Hauptstädtern zu begleiten und den jungen und älteren Jungs von Trainer Björn Harmsen vor Ort die Daumen zu drücken. Berlin gehört schließlich nicht nur aufgrund der verhältnismäßig kurzen Anreise zu den Höhepunkten der Saison. Das Team des Ex-Serienmeisters hat bereits Block 219 für Gästefans (mit ca. 350 Tickets) reserviert.

Verbindliche Anmeldungen sind zu folgenden Preisen - Vollzahler: 21€ , ermäßigt: 16 € - bitte bis zum 20. September 2018 an auswaerts@baskets-jena.de zu richten. Sobald die Anfragen in Jena eingetroffen sind, wird die Science-City-Jena-Geschäftsstelle in der Sparkassen-Arena (Keßlerstraße 28, 07745 Jena-Burgau) per Infomail über die unterschiedlichen Optionen einer Zustellung oder Abholung informieren.

Die Strecke zwischen der Jenaer Sparkassen-Arena und der Mercedes-Benz-Arena beträgt zirka 270 Kilometer. Ein Parkhaus befindet sich unmittelbar links neben dem Berliner Hotspot am Mercedes-Platz 1 in 10243 Berlin.