Skip to main content
04. 01. 2019

Jenaer Auswärtsfahrt nach Oldenburg statt in die FRAPORT Arena steht bevor

Wenn am 18.Januar 2019 um 20.30 Uhr das zweite Gastspiel dieser Saison bei den EWE Baskets in Oldenburg ansteht wird Science City Jena erneut mit einer vermeintlich unlösbaren Aufgabe konfrontiert. Das Team von Cheftrainer Björn Harmsen wird nach einem Tausch der bisherigen Spieltagesansetzung (die Partie in Frankfurt wurde auf einen noch nicht feststehenden Termin verlegt) in die Oldenburger EWE Arena statt in die Frankfurter FRAPORT Arena aufbrechen, um in der easyCredit BBL beim derzeitigen Tabellenzweiten aus Neiedersachsen Farbe zu bekennen.

 

Während die Thüringer an selber Stelle mit ihrem Cup-Sieg am 07. Oktober 2018 für die dickste Überraschung des BBL-Pokal-Achtelfinales sorgen konnten, wird es somit zu einer Neuauflage im Rahmen des regulären Ligabetriebs kommen. Jenas Erstliga-Riesen möchten potentiellen Auswärtsfahrer die Gelegenheit bieten, die Mannschaftan die Hunte zu begleiten. Verbindliche Kartenreservierungen können bis zum 08.01.2019 an auswaerts@baskets-jena.de gerichtet werden. Die Preise für Eintrittskarten in der EWE Arena belaufen sich auf 12,- Euro für ermäßigte Tickets bzw. auf 15,- Euro für Vollzahler.