Skip to main content
Unser Team (v.l.n.r.) Mats (Mats_2K), Armin (proHamzu), Alen (Len_2K), Rico (OptimuzRhyme). unten: Nico (BeJuicy2K), Timo (oTimo2K). Es fehlen: Oliver (iTzzRedixx), Shawn (TheYoungShawn)
Unser Point-Guard Armin Hamzic (proHamzu) beim NBA2K-League Invitational in London.
Felix Steiner (Marketing&Vertrieb, links) und Nico Gäbler (Spieler, rechts) präsentierten im Rahmen der Pressekonferenz das neue Trikot. (Foto: Christoph Worsch)

Zum Auftakt in die Saison 2019/20 ist Science City Jena mit einem professionellen eSports Team in der Basketball-Simulation NBA2K gestartet. Hier informieren wir immer über die aktuellen Geschehnisse rund um unser Team.

- Science City eSport-Team zu Gast in Jena -

Mit dem Heimspiel in der BARMER 2.Basketballbundesliga gegen die Nürnberg Falcons stand auch der erste Besuch unseres Teams nach Jena an! Neben dem Besuch des Heimspiels in der Sparkassen-Arena warteten viele Highlights, unter anderem das Showmatch an der Playstation gegen Melvin Jostmann und Lars Lagerpusch, sowie eine Trainingseinheit im Metecno-Court auf die Jungs. In der Halbzeit des Spieles wurde das Team offiziell den Zuschauern vorgestellt.

Für Verein und Team ein einmaliges Wochenende!

- Science City eSports Point-Guard Armin Hamzic fährt nach London -

Unser Aufbauspieler proHamzu wurde in den Kreis der besten Spieler Europas gewählt und zum ersten European Invitational der NBA 2K-League eingeladen. Armin stellt sich vom 13.-14. Dezember in Englands Hauptstadt der Konkurrenz um sich im besten Falle eine Teilnahmeberechtigung für den nächsten Draft der NBA 2K-League zu erkämpfen. Wir drücken unserem sympathischen Österreicher jedenfalls alle Daumen!

Mit der EBO-League, MPBA Euro-League und der German Basketball League nehmen wir zur Zeit an gleich drei Profi-Turnieren teil.

Aktuelle Ergebnisse EBO-League:

Science City eSports vs. Tseliguns (55:52; 50:29)

Science City eSports vs. BrickCity Allstars (45:52; 33:53)

Science City eSports vs. DUX Gaming (ESP) (40:69; 37:66)

Aktuelle Ergebnisse der German Basketball League:

Science City eSports vs. Showtime Ballers (24:44)

Science City eSports vs. NoZone (62:42)

 

Die Partien von Science City werden auf dem eigenen Twitch-Kanal gestreamt und können kostenlos verfolgt werden.

 

Pressemitteilung zum Projektstart -> hier klicken

Unser eSports-Team auf Social-Media:

Twitch: https://www.twitch.tv/sciencecityesports

Twitter: https://twitter.com/scjesports

Instagram: https://www.instagram.com/scjesports/

Facebook: https://www.facebook.com/sciencecityesports/

 

Für Fragen, Wünsche oder Anregungen zu unserem Team, sowie zum Thema eSports stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt:

Felix Steiner

Marketing|Sponsoring|eSport

Tel.: 0 36 41 - 799 85 10

e-Mail: steiner@baskets-jena.de