Skip to main content
16. 11. 2021

Kindergarten-Knirpse freuen sich über Volksbank-Mini-Korb inklusive neuer Bälle

Von der Übergabe eines Basketballkorbs für Minis sowie zehn neuer Bälle wurden Ende Oktober 2021 die Knirpse des Kindergartens Sportforum überrascht. In Zusammenarbeit der Volksbank Jena, des Science City Jena e.V. und der Kindertagesstätte Sportforum war es nach einer Corona-bedingten Unterbrechung möglich, die erste „Abteilung Dreikäsehoch“ altersgerecht auszustatten. Weitere Einrichtungen sollen und werden folgen, damit zukünftig auch der jüngere Nachwuchs der Stadt spielend lernen kann, das Runde ins Runde zu befördern. Insgesamt stellt die Volksbank in Kooperation mit den Jenaer Basketballern 20 Mini-Körbe sowie 100 Bälle zur Verfügung, die im Verlauf der kommenden Monate unter den Jenaer Kindertagesstätten verteilt werden.

„Während wir in unserem Kindergarten unter Anleitung der Trainer des Science City e.V. bereits ein regelmäßiges Basketballangebot anbieten, können sich nun noch mehr Kinder mit Spaß und Freude am neuen Korb austoben,“ sagt Grit Förster, Leiterin der Kindertagesstätte Sportforum. „Schön, dass die bestehende Kooperation nach der Coronapause auf diese Art und Weise aufgefrischt werden konnte. Schließlich sind in diesem Altersbereich Sport ganz allgemein, vor allem aber Aktivitäten, welche die Koordination der Kinder trainieren, enorm wichtig.“

Auch Andreas Popp, Nachwuchstrainer und Schulkoordinator des Science City Jena e.V. zeigte sich anlässlich der Übergabe hoffnungsvoll, dass der kindgerechte Korb durch zahlreiche, sportbegeisterte Minis schnell und aktiv angenommen wird. „Der Kindergarten im Sportforum gehört aufgrund des bereits bestehenden Basketballangebots für Vorschüler zu unseren etablierten und zuverlässigen Partnern. Je früher wir Kinder über spielerische Elemente im Sport begeistern können, umso besser für deren Entwicklung. Natürlich freuen wir uns, mit der Volksbank einen verlässlichen Partner gefunden zu haben, der den Verein bei der wichtigen Förderung in diesem Altersbereich unterstützt,“ so Andreas Popp.

„Wir engagieren uns sehr gern im Rahmen dieser Initiative und hoffen, dass das Angebot von möglichst vielen Kindern angenommen wird, “sagt Falko Gaudig von der Volksbank eG Gera • Jena • Rudolstadt. „Jenas Basketballer gehören seit vielen Jahren zu unseren geschätzten Partnern. Der Verein hat sich abseits von Bundesliga und Breitensport für Erwachsene auch durch seine perspektivisch ausgerichtete Förderung im Kinder- und Jugendbereich einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Diese Entwicklung möchten wir auf diese Art und Weise unterstützen,“ so Falko Gaudig abschließend.