Skip to main content
23. 03. 2020

Science-City-Talk mit Geschäftsführer Lars Eberlein

Ungewöhnliche Situationen erfordern mitunter ungewöhnliche Maßnahmen. Während die Corona-Problematik neben dem zunehmenden Stillstand des öffentlichen Lebens auch bei Science City Jena für eine wirtschaftlich angespannte Situation sorgt, kreisen derzeit viele Fragezeichen über den Basketballern aus Thüringen. Aus diesem Grund wird sich Lars Eberlein als Geschäftsführer der Jenaer Bundesliga-Riesen am kommenden Freitagnachmittag den Fragen von Anhängern und Zuschauern stellen.

Ab sofort (bis Donnerstag um 20.00 Uhr) haben alle interessierten Fans die Möglichkeit, Fragen einzusenden, die ihnen nach der Entwicklung der letzten Tage und Wochen unter den Nägel brennen. Ob per Email an presse@baskets-jena.de, ob über Facebook (als Kommentar oder private Nachricht) oder über den Instagram-Account (als Kommentar oder private Nachricht), Science City wird die zahlreich erwarteten Fragen sammeln und versuchen, diese in einem persönlichen Interview mit Lars Eberlein zu erörtern. Das aufgezeichnete Video mit dem Gespräch wird nach Fertigstellung online veröffentlicht.